Schuppendeckung

Bei der Schuppendeckung werden Schuppenschablonen als Decksteine verwendet, die eine einheitliche Größe und einen normalen Hieb aufweisen müssen.

Während die Deckung von links nach rechts Rechtsdeckung heißt (rechte Schuppen), steht die Linksdeckung für eine Deckung von rechts nach links (linke Schuppen).

Die Deckung ist auf Vollschalung mit Vordeckung und Gebindesteigung auszuführen, wobei die Gebindesteigung mit abnehmender Dachneigung steiler werden muß. Ist die Dachneigung > 70°, kann auch ohne Gebindesteigung verdeckt werden.

Die Mindesthöhen- und Seitenüberdeckung beträgt 29 % der Steinhöhe. Bei Steinhöhen kleiner gleich 17 cm, muß die Mindesthöhen- und Seitenüberdeckung 5 cm betragen.

Bei Steinhöhen größer gleich 24 cm müssen die Schiefer mit mindestens drei Schiefernägeln oder -stiften befestigt werden. Sind die Steinhöhen < 24 cm, sind mindestens zwei Schiefernägel oder -stifte zu verwenden

Scroll to Top